Weihnachtsturnier: Dramatisches Finale

  
Das Siegerteam von Cheftrainer Tobias Luderschmid (links) und dem sportlichen Leiter des TSV Thomas Deubler (rechts) setzte sich zusammen aus (von links) Julian Brandt, Sven Rotzer,  Andi Kaiser, Stefan Raab sowie kniend Mario Bortolazzi, Robin Helmschrott, Alexander Schröter und Nicolai Geiß sowie Torspieler Kevin Maschke. Foto: Andreas Schröter
 

27. Dezember 2014 | von Andreas Schröter

Die Heimelf bewies sich beim traditionellen Weihnachtsturnier des TSV 1861 Nördlingen als schlechter Gastgeber, denn Nördlingen 1 gewann das Turnier in einem dramatischen Finale gegen die spielstarke Spielgemeinschaft aus Trochtelfingen/Kirchheim im Neunmeterschießen.

 

 

 

 

 

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: Halbzeitbilanz

6. Dezember 2014 | von Klaus Jais

Lauingen hat ein komfortables Punktepolster

Nördlingen und Maihingen sind die schärfsten Verfolger des Tabellenführers

Mit sieben Nachholspielen ging die Fußball-Kreisliga Nord in die Winterpause. Nur drei Mannschaften (FC Maihingen, SpVgg Deiningen und FC Pfaffenhofen/Untere Zusam) haben alle 19 Spiele absolviert, die SpVgg Altisheim/Leitheim ist sogar mit zwei Spielen in Rückstand. Als Tabellenführer hat der Bezirksliga-Absteiger FC Lauingen ein komfortables Sieben-Punkte-Polster auf die schärfsten Verfolger TSV 1861 Nördlingen U23 und FC Maihingen. Auf den drei Direktabstiegsplätzen überwintern der TSV Harburg, der SC Nähermemmingen/Baldingen und der TSV Hainsfarth.

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: TSV Hainsfarth - TSV Nördlingen U23

       -:- 
           

Sonntag, 30.11.2014

 

14:30 Uhr

 

Burschelstadion
Am Burschel
86744 Hainsfarth

             

Spiel abgesagt!

Kreisliga Nord: TSV Nördlingen U23 - SV Eggelstetten

     

 4:3 

           

Samstag, 22.11.2014

 

14:00 Uhr

 

Rieser Sportpark
Nördlingen

             

Mit dem gleichen Ergebnis wie im Hinspiel, nämlich 4:3 für Nördlingen, trennten sich der TSV 1861 Nördlingen U23 und der SV Eggelstetten.

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: SSV Dillingen - TSV Nördlingen U23

      1:3
           

Samstag, 15.11.2014

 

14:30 Uhr

 

Donaustadion
Georg-Schmid-Ring 20
89407 Dillingen

             

Vor rund 100 Zuschauern erlitt die Heimelf einen Rückschlag im Kampf um Platz zwei. Hauptgrund dafür war eine hohe Fehlpassquote im Aufbauspiel. Schon in der ersten Minute stand es 0:1, nachdem Uzun nach Abspielfehler gegen Alexander Schröter noch rettete, aber Robin Helmschrott im Nachschuss aus 20 Metern erfolgreich war. Die Gastgeber reagierten zwar schnell mit einem schönen Freistoß-Tor von Alexander Kinder (8.), doch nach einer halben Stunde gerieten sie von der Rolle. Nördlingen übernahm nun das Kommando und verzeichnete nach zwei Pfostentreffern die erneute Führung.

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: TSV Nördlingen U23 - FC Maihingen

     

 2:0 

           

Samstag, 08.11.2014

 

14:30 Uhr

 

Rieser Sportpark
Nördlingen

             

TSV-Zweite meldet sich zurück - Nach 2:0 im Verfolgerduell gegen Maihingen wieder auf Rang zwei

Im Verfolgerduell hatten die Gäste in der ersten halben Stunde mehr Spielanteile und zahlreiche Abschlüsse. Dabei ließ Aaron Stimpfle zwei Möglichkeiten aus und Wagner wehrte gegen Liebhard ab. Nach einer ersten „halben“ Chance von Alexander Schröter traf der Youngster nach einer halben Stunde mit dem ersten Heimschuss aufs Tor aus 22 Metern zur Führung (31.) und ließ beim 2:0 nach weitem Ball von Sascha Hof die FC-Abwehr samt Torwart schlecht aussehen. Vor der Pause hielt Torwart Wagner toll gegen Benjamin Stimpfle.

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: FC Lauingen - TSV Nördlingen U23

      7:1
           

Sonntag, 02.11.2014

 

14:30 Uhr

 

Auwaldstadion
Weisinger Str. 19
89415 Lauingen

             

In einem intensiven Spitzenspiel siegte der Herbstmeister sehr deutlich, wobei der Torreigen bereits in der ersten Minute nach weitem Diagonalpass von Felix Gruber durch Hakan Polat begann. Danach schob Markus Nsouli die Kugel freistehend am Tor vorbei und Daniel Müller verfehlte per Kopf. Nachdem Fuchsluger dann einen Freistoß abprallen ließ, glückte Julian Brandt sogar der Ausgleich. Fünf Minuten später aber die erneute Führung für die Herzogstädter, nachdem sich Christoph Marek durchsetzte und erneut Polat traf.

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: TSV U23 - SC Nähermemmingen/Bald.

     

 4:1 

           

Samstag, 25.10.2014

 

15:00 Uhr

 

Rieser Sportpark
Nördlingen

             

In der ersten Hälfte dominierten die Platzherren und gingen folgerichtig nach 14 Minuten in Führung, als sich ein 18-Meter-Schuss von Sascha Hemayatkar-Fink unhaltbar ins lange Eck drehte. Der TSV-Torschütze war es aber auch, der nach 29 Minuten durch einen „Hohlen“ die erste Gästechance ermöglichte, doch Steffen Wiche setzte die Benesch-Flanke aus fünf Metern über die Latte. Drei Minuten später stattdessen das 2:0, als Alexander Schröter zu einem unwiderstehlichen Solo über das halbe Feld ansetzte und per Flachschuss sein viertes Saisontor markierte. Die zweite Gästechance ergab sich aus einem Schuss von Daniel Kröll, den Johannes Hopf nur ganz knapp abfälschte (36.).

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: FSV Marktoffingen - TSV Nördlingen U23

       1:1 
           

Sonntag, 19.10.2014

 

15:00 Uhr

 

Hauptplatz FSV Marktoffingen
Am Ulrichsberg
86748 Marktoffingen

             

In der ansehnlichen Partie, schaffte Alexander Kirchenbaur bei der ersten nennenswerten Aktion bereits die Heimführung. Der FSV kontrolliertes in der Folge das Spiel, in welchem die Abwehr um Martin Regele und Tobias Schormüller, die wenigen Gästeaktionen stoppten.

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: TSV U23 - SV Donaumünster/Erlingshofen

     

 4:1 

           

Samstag, 11.10.2014

 

13:30 Uhr

 

Rieser Sportpark
Nördlingen

             

Schon nach fünf Minuten gingen die Gastgeber durch Daniel Kienle nach Helmschrott-Vorarbeit in Führung und nur zehn Minuten später beendete Julian Brandt einen Sololauf mit dem 2:0. Danach trafen Helmschrott sowie die Gäste nur das Alu und Bernhard Schuster schoss aus bester Position am Heimtor vorbei. Eine optimalere Chancenausbeute hatten die Platzherren, durch Korbinian List und dem 3:0 (34.). Bei den gleichwertigen Gästen verfehlte Jakob Feistle das Tor nur um Zentimeter und Schuster scheiterte allein vor Torwart Daniel Wagner. Mit einem zweifelhaften Strafstoß erhöhte Sascha Hof direkt vor der Pause auf 4:0 (45.).

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: TSV Harburg - TSV Nördlingen U23

       0:3 
           

Sonntag, 05.10.2014

 

15:00 Uhr

 

TSV Harburg Sportplatz
Grasstr. 18
86655 Harburg

             

Die ballgewandte Landesliga-Reserve präsentierte sich in guter Verfassung und hatte vor 80 Zuschauern einen Traumstart. Dabei spitzelte Robin Helmschrott bereits in der vierten Minute einen langen Ball am Torwart vorbei ins Harburger Tor. Bald darauf mussten Heimkapitän Härtle und später auch ein Gast mit Kopfverletzung ausscheiden. Danach wurde wieder schöner Fußball gespielt, doch Mugrauer scheiterte bei der einzigen Heimchance (36.) frei am Gästetorsteher.

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: TSV U23 - FC Pfaffenhofen-Untere Zusam

     

 4:2 

           

Freitag, 26.09.2014

 

19:00 Uhr

 

Rieser Sportpark
Nördlingen

             

In der flotten Spitzenbegegnung lenkte Gästetorhüter Philip Glaß zu Beginn den Ball an den Querbalken, war aber nach zehn Minuten gegen den aus abseitsverdächtiger Position gestarteten Helmschrott machtlos (13.). Nach Chancen auf beiden Seiten glich Christoph Kehrle per grandiosem Freistoß von der Außenlinie in den Winkel aus (31.). Danach haderten die Gäste mit dem Schiri, als dieser zweimal nach Tätlichkeit und Notbremse nur Gelb zeigte. Zumindest den fälligen Strafstoß versenkte Kehrle zur Gästeführung und auch kurz vor der Pause monierten die Gäste, dass Kienle den Ball in vermeintlicher Abseitsstellung zum Ausgleich ins Tor verlängerte.

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: FSV Flotzheim - TSV Nördlingen U23

       1:1 
           

Sonntag, 21.09.2014

 

15:00 Uhr

 

SV Fünfstetten Hauptplatz
Kapellstr. 5
86681 Fünfstetten

             
 zum Auftakt - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/noerdlingen/sport/Buntes-Programm-zum-Auftakt-id30897232.html

Bei der gerechten Punkteteilung übten zunächst die Gäste viel Druck aus, doch nach einer Viertelstunde vergab Sascha Hof einen Strafstoß. Mitte der ersten Hälfte fanden auch die Gastgeber ins Spiel, nachdem sie das Spiel der Rieser früher störten. Dennoch rutschte nach dem Wechsel ein 20-Meter-Schuss von Julian Brandt zur Gästeführung ins Tor.

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: TSV U23 - SpVgg Altisheim-Leitheim

     

 1:1 

           

Samstag, 13.09.2014

 

13:30 Uhr

 

Rieser Sportpark
Nördlingen

             

Beim Heimremis begegneten sich die Teams auf Augenhöhe, wobei klare Torchancen Mangelware waren. Zunächst flog ein Flankenball von Korbinian List an die Gästelatte und Helmschrotts Kopfball nach Kienle-Flanke klärte Gästekeeper Alexander Häußler.

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: SSV Höchstädt - TSV Nördlingen U23

       1:1 
           

Freitag, 05.09.2014

 

18:00 Uhr

 

Josef-Konle-Stadion
Deisenhofer Str.
89420 Höchstädt

             
 zum Auftakt - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/noerdlingen/sport/Buntes-Programm-zum-Auftakt-id30897232.html

Die Platzherren mussten ohne Stammspieler Michael Mayerle auskommen und hatten in der ersten halben Stunde Probleme, ins Spiel zu kommen. Allerdings brachten auch die Rieser zunächst wenig zustande. Erst in der 38. Minute musste SSV-Keeper Matthias Huber einen Fernschuss von Schröter entschärfen. Seine erste Chance nutzte Höchstädt dann zur 1:0-Führung durch Thomas Kehrle auf Vorlage von Patrick Wanek (39.). 120 Sekunden später scheiterte Artur Stegner an TSV-Torhüter Daniel Wagner. Kurz vor dem Pausenpfiff vergab Kehrle eine „Hundertprozentige“ zur möglichen 2:0-Führung (44.).

Weiterlesen...

Kreisliga Nord: TSV Nördlingen U23 - SpVgg Deiningen

     

 3:0 

           

Samstag, 30.08.2014

 

17:00 Uhr

 

Rieser Sportpark
Nördlingen

             

Kreisliga Nord: TSV Oettingen - TSV Nördlingen U23

       0:2 
           

Sonntag, 24.08.2014

 

15:00 Uhr

 

Sportpark Oettingen i.Bay.
Sportpark Weißes Kreuz 1
86732 Oettingen i. Bay.

             
 zum Auftakt - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/noerdlingen/sport/Buntes-Programm-zum-Auftakt-id30897232.html

Die Heimelf erzielte auch im fünften Saisonspiel kein Tor und da sie die ersten Gegentore kassierte, kam es zur ersten Saisonniederlage. Dabei vergab Timo Stach nach schnellem Angriff die erste Heimmöglichkeit, als Gästekeeper Wagner an der Strafraumgrenze noch an den Ball kam. Danach gab es ein flottes Spiel, nachdem beide Mannschaften den Ball gut laufen ließen. Nach einer halben Stunde rutschte dann Gästespielführer Stefan Klass nach Ecke am Fünfer knapp am Ball vorbei und Daniel Wagner wehrte einen Ball außerhalb des Strafraumes mit der Hand ab. Den Freistoß setzte allerdings Ertan Battal wenig am Tor vorbei, bevor dann Nicolai Geiß kurz vor der Pause die Gästeführung erzielte.

Weiterlesen...

TPL_BEEZ2_ADDITIONAL_INFORMATION

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok